*
top
ArendtConsult - Strategisches Vermögensmanagement und Vorsorgungsmanagement, Risikovorsorge, Altersvorsorge, Rente, Vermögensaufbau, Risikoabsicherung, Ruhestandsbilanz, Ruhestandplan, Kapitalanlagen, vermögensverwaltenden Fonds, Risikoabsicherung
Menu
Home Home
Philosophie & Ansatz Philosophie & Ansatz
Umfeld & Ausgangslage Umfeld & Ausgangslage
Leistungen & Nutzen Leistungen & Nutzen
Analyse - Planung - Umsetzung Analyse - Planung - Umsetzung
Vermögensmanagement Vermögensmanagement
Risikovorsorge Risikovorsorge
Team & Partner Team & Partner
News & Veranstaltungen News & Veranstaltungen
Kontakt & Anfrage Kontakt & Anfrage
Impressum Impressum

"Risiko entsteht dann, wenn Anleger nicht wissen, was sie tun."

                                                                                                                                                                                                                 Warren Buffett


Strategisches Vermögensmanagement

Bei Ihrer persönlichen Anlagestrategie stehen Ihre individuellen Rahmenbedingungen und Ziele im Vordergrund. Gemeinsam mit Ihnen legen wir Schritt für Schritt fest, welche Anlageziele Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechen.

Wie die geeignete Strategie für Sie aussieht, hängt von verschiedenen individuellen Faktoren ab: Ihrem ermittelten Einkommensbedarf, einem bereits vorhandenen Vermögen, der nötigen Sparleistung, Ihrer steuerlichen Situation, der Möglichkeit, staatliche Förderungen geltend machen zu können, Ihren Ertragserwartungen, also der Anlagerendite, Ihrem Zeithorizont und vor allem von Ihrer Risikoneigung bzw. Risikofähigkeit. Berücksichtigt werden dabei auch Ihre Vorstellungen bezüglich evtl. Nachfolgeregelungen und Vererbungen. Als gute Basis dient hier der Vermögens- bzw. RuhestandsPlan.

Da die Risikostruktur und Liquidität die Faktoren sind, die besondere Beachtung finden, legen wir dabei großen Wert auf eine breite, weltweite und somit risikooptimale Streuung der Kapitalanlagen. Dabei werden einzelne Anlageklassen mit geringen Korrelationen so miteinander kombiniert, dass die Wertschwankung des Portfolios minimal wird. Für den Fall der Fälle schützt zudem ein automatisiertes Risikomanagementsystem vor großen Verlusten. Ihr Portfolio bleibt so vor unerwarteten "Crashs" geschützt.  

Sachwerte spielen eine wichtige Rolle, wie Immobilien, Rohstoffe sowie börsennotierte als auch nicht börsennotierte Beteiligungen an Top-Unternehmen der Weltwirtschaft. Letztere haben den Vorteil von den oft emotional geprägten Schwankungen der Börsen unabhängig zu sein. Es zählt nur das unternehmerische Ergebnis. 
Vermögensverwaltende (Fonds)Portfolios sind für das Liquiditätsmanagement durch die tägliche Verfügbarkeit gut geeignet. Die jeweilige Zusammensetzung des Assets erfolgt von erfahrenen Managern, basierend auf internationalen Teams von unabhängigen Analysten, Researchspezialisten, Portfolioexperten und externer Institute. Die regelmäßigen Anpassungen der Depotstruktur (Reallokation) an die sich ständig ändernden Marktbedingungen sowie ein systematisches Risikomanagement zur Vermeidung von größeren Verlusten sind ein weiterer Bestandteil. Somit ist Ihr Investment permanent auf dem neutralen Prüfstand.

Ziel ist ein maßgeschneidertes Anlagekonzept mit möglichst geringem Portfoliorisiko bei gleichzeitiger Optimierung der Rendite.

Regelmäßiges Reporting und konsolidierte Performanceberichte schaffen ebenso Transparenz, wie die klare Kostenstruktur. Dadurch basieren die Investmententscheidungen zu Ihrem Nutzen auf unabhängiger, unvoreingenommener und objektiver Marktbewertung.

Wir beraten Sie anlage- und anlegergerecht. Dabei klären wir Sie konsequent über Chancen und Risiken, über die Eigenschaften der vorgeschlagenen Lösungen sowie über deren Auswirkungen auf. Wir informieren Sie ausführlich über die unterschiedlichen Anlageklassen, so erkennen Sie selbst schnell, welche Maßnahmen in ihrer Situation erforderlich werden, um die vorgegebenen Ziele zu erreichen.

Weder Umsatz- oder Vorstandsvorgaben noch Verpflichtungen oder Planzahlen etc. beeinflussen uns dabei, da es weder hauseigene Produkte noch irgendwelche Abhängigkeiten gibt. Denn die Qualität des Investmentprozesses ist letztendlich entscheidend für die Entwicklung Ihres Anlageerfolges. Zu dessen kontinuierlicher und langfristiger Sicherung dient der Service mit permanenter Überprüfung, Kontrolle, Optimierung, Rebalancing und Reporting.
Für ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch stehen wir gerne zur Verfügung  => Kontakt
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail